weather-image
×

Abriss des Sägewerks hat begonnen: Eigentümer kann Kritik nicht nachvollziehen

Nachbarn in Ahnsen entsetzt über Rodungsarbeiten

AHNSEN. Fassungslos stehen einige Anlieger im Nieselregen am Gartenzaun und blicken auf das angrenzende Gelände des ehemaligen Sägewerks Möller. Dort ist gerade ein Bagger mit großem Greifer dabei, Bäume und Büsche zu roden. Reinhold Sander, einer der Nachbarn, ist frustriert. Er kann beim besten Willen nicht verstehen, warum diese Naturoase weichen muss. Hans Möller, Miteigentümer der Gewerbebrache, kann die Aufregung nicht nachvollziehen: Das Gelände werde schließlich geräumt, um hochwertiges Bauland im Ortskern zu erschließen – und das in engster Abstimmung mit Gemeinde, Rat und allen Behörden.

veröffentlicht am 23.10.2021 um 09:00 Uhr

4298_1_orggross_k-klaus

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige