weather-image
15°
×

Gegen Aktivierung des Personenverkehrs

Neu gegründete Wählergemeinschaft tritt zur Gemeinderatswahl an

HEEßEN. Schon seit 1991 hat er ein Mandat im Gemeinderat, seit 20 Jahren sitzt er zudem im Rat der Samtgemeinde. Und trotzdem will er es noch einmal wissen, der bisherige Einzelbewerber Gerhard Hasse. Zur Wahl am 12. September tritt er wieder an, hat sich aber Unterstützung geholt. Zusammen mit Roland Beißner, Udo Derks und Michael Sobbe kandidiert Hasse unter der Bezeichnung „Wählergemeinschaft Heeßen“ (WGH).

veröffentlicht am 16.08.2021 um 10:42 Uhr
aktualisiert am 16.08.2021 um 18:40 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige