weather-image
×

Luhdener SV hat Nikolaustag vorverlegt

Nikolausfeier ganz anders

LUHDEN. Eigentlich finden die Mädchen und Jungen der Kinder-Turngruppen des LSV ihre Turnhalle am Nikolaustag immer vollkommen verändert vor. Sozusagen über Nacht verwandelt sich die Halle sonst in einen Weihnachtsmarkt mit Bastelstationen, leckerer Weihnachtsknabberei, Heißgetränken und natürlich Platz zum Bewegen und Turnen. Außerdem zeigt sich dort auch fast immer der Nikolaus. Aus bekannten Gründen war in diesem Jahr aber alles anders. Bereits vor dem Teil-Lockdown im November hatte Anke Völkening, Spartenleiterin der Kinder- und Eltern-Kind-Turngruppe des Luhdener SV zu einem Jahresabschluss auf den Parkplatz vor der Turnhalle eingeladen.

veröffentlicht am 02.12.2020 um 10:38 Uhr
aktualisiert am 02.12.2020 um 16:30 Uhr

Avatar2

Autor

Reporterin
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige