weather-image
24°
×

Bowling gut nachgefragt

„Ramba Zamba“ stemmt sich gegen Corona-Krise

LUHDEN. Nach dem mehrwöchigen Corona-Lockdown hat das Ramba Zamba Schaumburg in Luhden inzwischen zumindest einen Teilbereich öffnen können: Seit Mitte Juni darf dort wieder auf mehreren Bahnen Bowling gespielt werden. Dagegen muss das ebenfalls in dem Gebäude betriebene Indoor-Spielparadies für Kinder bis auf Weiteres noch geschlossen bleiben. Das berichtet Anja Eckert, die für das Anlagenmanagement des Unternehmens verantwortlich ist.

veröffentlicht am 11.08.2020 um 14:37 Uhr
aktualisiert am 11.08.2020 um 23:10 Uhr

Michael_Werk

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige