weather-image
19°
×

Mehlschwalben in Luhden aktiv mit dem Nestbau beschäftigt

Renovierungsarbeiten unter Hochdruck

LUHDEN. Am Haus in der Dorfstraße 21 geht es derzeit ziemlich hektisch zu. In diesem Jahr sind die letzten Mehlschwalben etwas verspätet eingetroffen. Erschwerend kommt noch hinzu, dass durch die Trockenheit im letzten Jahr viele der Nester zu stark ausgetrocknet und schließlich von der Wand gefallen sind. So müssen einige der Schwalben ihr Eigenheim nun komplett neu gestalten.

veröffentlicht am 15.05.2019 um 10:32 Uhr
aktualisiert am 15.05.2019 um 16:30 Uhr

Avatar2

Autor

Reporterin
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige