weather-image
×

Ersatzquartiere für Stare und Fledermäuse aufgehängt

Sägewerk-Gelände Ahnsen: Artenschutzrechtliches Gutachten liegt vor

AHNSEN. Auf dem Gelände des ehemaligen Sägewerkes Möller in Ahnsen, das zu einem Wohngebiet weiterentwickelt werden soll, sind die dazu erforderlichen Rodungs- und Abrissarbeiten mittlerweile abgeschlossen; lediglich der dabei angefallene Schutt muss noch abgefahren werden. Nach Information des Landkreises wurden die Maßnahmen von einem externen Fachbüro im Rahmen einer ökologischen Baubegleitung überwacht.

veröffentlicht am 10.12.2021 um 10:00 Uhr
aktualisiert am 12.12.2021 um 16:01 Uhr

10. Dezember 2021 10:00 Uhr

Michael_Werk
Reporter zur Autorenseite

AHNSEN. Auf dem Gelände des ehemaligen Sägewerkes Möller in Ahnsen, das zu einem Wohngebiet weiterentwickelt werden soll, sind die dazu erforderlichen Rodungs- und Abrissarbeiten mittlerweile abgeschlossen; lediglich der dabei angefallene Schutt muss noch abgefahren werden. Nach Information des Landkreises wurden die Maßnahmen von einem externen Fachbüro im Rahmen einer ökologischen Baubegleitung überwacht.

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen