weather-image

„Irgendwie ein Fluch, aber auch wunderschön“

Sammelzwang: Schaumburgerin möchte Selbsthilfegruppe gründen

EILSEN. Das Angebot an Selbsthilfegruppen des Paritätischen Schaumburg könnte demnächst um eine Selbsthilfegruppe für von Sammelzwang betroffene Personen erweitert werden. Den Anstoß hierfür hat eine in der Samtgemeinde Eilsen wohnende Frau gegeben, die bei dem in Bückeburg ansässigen Wohlfahrtsverein in eigener Sache Rat gesucht hat.

veröffentlicht am 25.11.2019 um 12:06 Uhr

Michael_Werk

Autor

Michael Werk Reporter zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige