weather-image
×

„Ein aufwendiges Verfahren“

Samtgemeinde Eilsen hat noch kein Geld aus Digitalpakt erhalten

HEEßEN. Als Schulträger möchte die Samtgemeinde Eilsen die IT-Bildungsinfrastruktur der Grundschule Heeßen ausbauen. Finanziert werden soll dieses Vorhaben nicht zuletzt mit Geld aus dem vom Bund aufgelegten Investitionsfördergrogramm Digitalpakt. Bislang hat die Kommune dieses Geld allerdings noch nicht beantragen können. Samtgemeindebürgermeister Bernd Schönemann und einer seiner Verwaltungsmitarbeiter erklären die Gründe dafür.

veröffentlicht am 22.01.2021 um 10:13 Uhr
aktualisiert am 22.01.2021 um 17:30 Uhr

Michael_Werk

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige