weather-image
23°

Sonne, Spaß und gute Laune

Sommerfest beim SV Luhden mit Grillbüfett und vielen Spielen

LUHDEN. Auf dem Sommerfest des Luhdener SV waren bei über 30°C Badehose, Sonnenhut und viel Wasser angesagt.

veröffentlicht am 04.06.2019 um 11:11 Uhr
aktualisiert am 04.06.2019 um 16:50 Uhr

Diese beiden kleinen Herren wissen, was gut ist: Bei Temperaturen über 30°C ist der beste Platz für ein Männergespräch der Pool. Foto: hil
Avatar2

Autor

Anja Hillmann Reporterin
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der SZ/LZ? Dann melden Sie sich hier mit Ihren SZ/LZ -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

LUHDEN. Auf dem Sommerfest des Luhdener SV sind bei mehr als 30 Grad Badehose, Sonnenhut und viel Wasser angesagt gewesen. Mit knapp 90 Teilnehmern aus der Eltern-Kind- sowie der Kleinkinderturngruppe konnten die Familien mit ihren Kindern an der Vereinshütte einen tollen Grill- und Spielnachmittag verbringen.

Der Spielplatz neben der Luhdener Turnhalle wurde zu einem Eldorado der Möglichkeiten. Neben den fest installierten Geräten wie Schaukel, Kletterturm, Sandkasten und Seilbahn hatten Spartenleiterin Anke Völkening und ihre Helfer zahlreiche zusätzliche Aktionen aufgebaut. Zwischen Trampolinhüpfen, Murmelbildern, Bobbycar und Roller-Rennen, Malkreide und Seifenblasen waren aufgrund der Temperaturen Wasserpistolen, Wasserbälle und Schwimmreifen zum Rumtoben und natürlich die kleinen Pools heiß begehrt.

Alle Eltern hatten Salate und andere Leckereien zum Grillbüfett beigesteuert, sodass einer ausgiebigen Mahlzeit auf der Picknickdecke nichts im Wege stand. Leckeres Eis zum Nachtisch rundete das gesellige Miteinander ab. „Ein toller Nachmittag, der alles hatte, was die Kinderherzen hörenschlagen lässt“, so die Meinung vieler Eltern.hil




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare