weather-image
17°

Kirchengemeinde und Vereine sollen Zuschüsse erhalten

Spielplätze in Augenschein genommen

BAD EILSEN. Der Jugend- und Sportausschuss der Gemeinde Bad Eilsen hat die drei in dem Kurort vorhandenen Spielplätze auf etwaige Mängel hin begutachtet. Außerdem hat sich das Gremium dafür ausgesprochen, dass in dem Haushalt der Kommune Gelder zur Gewährung von Zuschüssen bereitgestellt werden.

veröffentlicht am 03.09.2019 um 10:29 Uhr
aktualisiert am 03.09.2019 um 16:20 Uhr

Auf dem Spielplatz am Schützenhaus sah sich der Jugend- und Sportausschuss den hölzernen Kletterturm an. Foto: wk
Michael_Werk

Autor

Michael Werk Reporter zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige