weather-image
22°

Selbstverteidigung als Ferienspaß

Taekwondo-Sparte des TSV hat keinen Nachwuchsmangel

BAD EILSEN. Sie waren begeistert, die Jungen und Mädchen, als ihnen die Schwarzgurt-Trägerin Johanna Jorritsma die Grundbegriffe der Selbstverteidigung zeigte. 22 Kinder im Grundschulalter waren zur Ferienspaß-Aktion in die Heeßer Sporthalle gekommen.

veröffentlicht am 06.08.2019 um 11:09 Uhr
aktualisiert am 06.08.2019 um 16:10 Uhr

Die Jungen und Mädchen, die sich im Rahmen der Ferienaktion die Grundbegriffe im Taekwondo zeigen lassen wollen, zusammen mit Trainerin Johanna Jorritsma und TSV-Sportwart Dr. Stefan Fischinger in der Sporthalle an der Grundschule in Heeßen. Foto: mö

Autor:

Cord-Heinrich Möhle



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige