weather-image
19°
×

Wegen Corona: Ein Verlust für die Betroffenen / Auch keine ambulanten Therapien bei der DRV möglich

Therapiehallenbad Eilsen bleibt bis auf Weiteres geschlossen

BAD EILSEN. Für Besucher und externe Gruppen bleibt das Therapiehallenbad des Rehazentrums Bad Eilsen bis auf Weiteres geschlossen. Diese bereits seit März geltende Maßnahme soll mit dazu beitragen, eine etwaige Einschleppung von Corona-Infektionen in die Klinik zu verhindern. Das teilt Elke Unland, die Verwaltungsleiterin, mit. Aus dem gleichen Grund lasse man derzeit übrigens auch keine ambulanten Patienten mehr ins Haus.

veröffentlicht am 25.06.2020 um 10:33 Uhr

Michael_Werk

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen