weather-image

Schönemann: „Für mich ist das Überwachung“

To-do-Liste: CDU-Antrag erzürnt die Gemeindeverwaltung

AHNSEN. „Das werden wir nicht tun. Wir haben da keine Zeit für … – … für so einen Quatsch“: Mit deutlichen Worten hat Bernd Schönemann bei der Sitzung des Ahnser Gemeinderates nach einer bereits kontroversen Diskussion klargestellt, dass die Verwaltung keine öffentliche To-do-Liste pflegen wird.

veröffentlicht am 06.12.2019 um 11:15 Uhr

Mit ihrem Vorschlag, eine To-do-Liste einzuführen, hat die CDU-Ratsfraktion keine Begeisterung entfacht. Foto: wk
Michael_Werk

Autor

Michael Werk Reporter zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige