weather-image
×

Absolute Vertrauenssache

Vorsorgevollmacht – was tun? Notar informiert

BUCHHOLZ. Wer entscheidet über das eigene Leben und Vermögen, wenn man selbst – etwa aufgrund Unfall oder Krankheit – dazu nicht mehr in der Lage ist? Um diese Frage ist es bei einem Informationsabend gegangen, zu dem die Wählergemeinschaft in Buchholz (WiB) ins örtliche Dorfgemeinschaftshaus eingeladen hatte.

veröffentlicht am 28.09.2017 um 16:20 Uhr

28. September 2017 16:20 Uhr

Michael_Werk
Reporter zur Autorenseite

BUCHHOLZ. Wer entscheidet über das eigene Leben und Vermögen, wenn man selbst – etwa aufgrund Unfall oder Krankheit – dazu nicht mehr in der Lage ist? Um diese Frage ist es bei einem Informationsabend gegangen, zu dem die Wählergemeinschaft in Buchholz (WiB) ins örtliche Dorfgemeinschaftshaus eingeladen hatte.

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen