weather-image
×

Samtgemeindekommando trifft Entscheidung

Wegen angespannter Corona-Lage: Feuerwehr verschiebt Versammlungen

EILSEN. Aufgrund der angespannten Corona-Lage werden die Hauptversammlungen der vier Feuerwehren in der Samtgemeinde Eilsen nicht – wie geplant – Anfang des Jahres stattfinden. Das hat das Samtgemeindekommando der Feuerwehr so einstimmig beschlossen.

veröffentlicht am 29.11.2021 um 17:28 Uhr

29. November 2021 17:28 Uhr

Leonhard Behmann
Redakteur zur Autorenseite

EILSEN. Aufgrund der angespannten Corona-Lage werden die Hauptversammlungen der vier Feuerwehren in der Samtgemeinde Eilsen nicht – wie geplant – Anfang des Jahres stattfinden. Das hat das Samtgemeindekommando der Feuerwehr so einstimmig beschlossen.

Anzeige

„Die Sicherheit aller Besucher kann derzeit nicht gewährleistet werden“, erklärt Feuerwehrsprecher Dirk Held. Aus diesem Grund wolle man die Veranstaltungen auf den Frühsommer verschieben.

Ausfallen sollen sie nicht. „Die Ehrungen und Beförderungen sollen in einem würdigen Rahmen nachgeholt werden“, kündigt Held an. Die genauen Termine von den Hauptversammlungen der jeweiligen Ortswehren stehen noch nicht fest und werden im kommenden Jahr noch bekannt gegeben. leo

Das könnte Sie auch interessieren...