weather-image
×

In Bad Eilsen und Buchholz sind die Schützenhäuser zu / In Heeßen Treffen unter den harten Corona-Regeln / Luhden hat reguläre Winterpause

Wie Eilsens Schützen mit den Corona-Auflagen umgehen

EILSEN. „Still ruht der See“ heißt es in drei der vier schießsporttreibenden Vereinen in der Samtgemeinde, denn die Corona-Pandemie greift mit ihren derzeit geltenden Regelungen hart in das Vereinsgeschehen ein. In Bad Eilsen und Buchholz sind die Schützenhäuser geschlossen, in Luhden ist reguläre Winterpause, nur in Heeßen trifft sich eine Handvoll Unentwegter.

veröffentlicht am 12.01.2022 um 09:00 Uhr

12. Januar 2022 09:00 Uhr

EILSEN. „Still ruht der See“ heißt es in drei der vier schießsporttreibenden Vereinen in der Samtgemeinde, denn die Corona-Pandemie greift mit ihren derzeit geltenden Regelungen hart in das Vereinsgeschehen ein. In Bad Eilsen und Buchholz sind die Schützenhäuser geschlossen, in Luhden ist reguläre Winterpause, nur in Heeßen trifft sich eine Handvoll Unentwegter.

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen