weather-image
30°
×

Viele Schaumburger spenden für Nazar Bobr (10) / Operationskosten sind nun gedeckt

„Wir sind überwältigt“

BAD EILSEN. Mit dieser enormen Resonanz hat die kirchliche Arbeitsgemeinschaft „Den Kindern von Tschernobyl“ so nicht gerechnet: Mehr als einhundert Menschen sind ihrer in dieser Zeitung veröffentlichten Bitte gefolgt, Geld für die von Nazar Bobr (10) benötigte Operation zu spenden. Innerhalb nur weniger Tage ist der zur Finanzierung dieser Krankenhausbehandlung erbetene Spendenbetrag in Höhe von 10000 Euro zusammengekommen. Das teilt Ingmar Everding, der Sprecher der zur evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Bad Eilsen gehörenden Arbeitsgemeinschaft, voller Freude mit. „Wir sind überwältigt“, sagt er. Dass das Ganze so schnell geklappt habe, sei eine tolle Sache.

veröffentlicht am 03.07.2020 um 11:04 Uhr

Michael_Werk

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen