weather-image
22°

Fritz Schmidt bereitet Wanderung mit historischem Hintergrund für den 19. Mai vor

„Wo Herder spazierte und Gorbatschow speiste“

LUHDEN. Nicht nur in der freien Natur wandern, sondern gleichzeitig auch das Geschichtswissen aufbessern: Dieses ist das Ziel der Wanderung mit historischem Hintergrund, den die Gemeinde allen interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürgern anbietet. In der Einladung dieser Veranstaltung, die übrigens Fritz Schmidt derzeit noch akribisch vorbereitet, heißt es: „Wo schon Johann Gottfried Herder spazieren ging und Michail Gorbatschow mit seiner Frau Raissa speiste“. Die Wanderung von Bückeburg über Bergdorf, Ahnsen und Bad Eilsen zurück nach Luhden findet am Sonntag, 19. Mai, statt.

veröffentlicht am 14.05.2019 um 11:05 Uhr
aktualisiert am 14.05.2019 um 16:50 Uhr

Fritz Schmidt bereitet die Wanderung mit historischem Hintergrund, die am 19. Mai stattfindet, akribisch vor. Foto: möh

Autor:

Cord-Heinrich Möhle



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare