weather-image
Kindertheater Rumbalabumba gastiert im PiP

Wo sind die Nikolausstiefel?

BAD EILSEN. Einen unterhaltsamen Einstieg in die Adventszeit hat jetzt das in Bad Oeynhausen beheimatete Kindertheater Rumbalabumba seinem Publikum im Bad Eilser „Palais im Park (PiP)“ beschert. Vor rund 60 Besucherinnen und Besuchern – davon gut die Hälfte kleinere Kinder – zeigte das Mini-Ensemble das Stück „Die geklauten Nikolausstiefel“.

veröffentlicht am 04.12.2018 um 10:14 Uhr
aktualisiert am 04.12.2018 um 16:40 Uhr

Der „Weihnachtsmann“ war ziemlich ratlos hinsichtlich des Verbleibs seiner Stiefel. Foto: wk
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der SZ/LZ? Dann melden Sie sich hier mit Ihren SZ/LZ -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die von der Kinderliedermacherin Karin Meier erdachte Geschichte erzählte davon, dass dem „Weihnachtsmann“ kurz vor dem Ausliefern der Geschenke seine warmen Schaftstiefel abhandengekommen waren – und wie er die dringend benötigten Stiefel dann schließlich doch noch rechtzeitig vor dem Fest wiederbekam.

Karin Meier selbst trat in dem Stück übrigens als „Christkind“ auf. wk




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare