weather-image
12°
×

Wohnbebauung auf Ahnser Sägewerk-Gelände

AHNSEN. Das bislang noch als Gewerbegebiet ausgewiesene, teilweise verwilderte Gelände des ehemaligen Sägewerkes Möller in Ahnsen soll zu einem Wohngebiet werden. Dazu hat die Volksbank in Schaumburg, die die entstehenden Neubaugrundstücke vermarkten will, eine entsprechende Änderung des derzeit geltenden Bebauungsplanes bei der Gemeinde Ahnsen beantragt. Im Vorgriff auf die bei einem solchen Verfahren gesetzlich vorgeschriebene Beteiligung der Öffentlichkeit hat sich die Ortsgruppe Eilsen des Naturschutzbundes Deutschland (Nabu) bereits zu diesem Vorhaben geäußert.

veröffentlicht am 11.10.2021 um 14:19 Uhr

Michael_Werk

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige