weather-image
24°
×

„Ich sehe keinen Grund zur Beunruhigung“

Zahlreiche Straftaten in der Samtgemeinde Eilsen

EILSEN. Auch im vergangenen Jahr sind wieder etliche Straftaten im Bereich der Samtgemeinde Eilsen verübt worden: Insgesamt 326 Fälle hat die Polizei aufgenommen, 46 Fälle mehr als im Jahr 2019. Das berichtet Matthias Auer, Pressesprecher der Polizeiinspektion Bückeburg, auf Anfrage dieser Zeitung.

veröffentlicht am 10.05.2021 um 12:42 Uhr

Michael_Werk

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige