weather-image
15°
×

Team der CDU steht für zukunftsorientierte Arbeit / Entscheidungen mit Bürgern gemeinsam treffen

Ziel ist der Titel „staatlich anerkanntes Heilbad“

BAD EILSEN. Sie hätten immer das Wohl der Gemeinde und damit auch die künftige Entwicklung des Ortes im Auge, versprechen die sieben Kandidatinnen und Kandidaten der CDU für die Gemeinderatswahl am 12. September. Ihre Arbeit im Gemeindeparlament wird auf ein ganz besonderes Ziel ausgerichtet sein: Der Kurort soll wieder den Titel „staatlich anerkanntes Heilbad“ tragen dürfen. Hierfür sind noch einige Voraussetzungen zu erfüllen, die im immer noch aktuellen Masterplan bereits aufgelistet sind. Spitzenkandidatin der CDU ist wiederum Dagmar Söhlke, die schon über eine 30-jährige Erfahrung in der Kommunalpolitik verfügt.

veröffentlicht am 13.08.2021 um 13:26 Uhr
aktualisiert am 13.08.2021 um 18:10 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige