weather-image
×

Projekt zur Förderung der Gehfähigkeit und geistigen Leistungsfähigkeit

„3000 Schritte“ in Hessisch Oldendorf in den Startlöchern

HESSISCH OLDENDORF. „3000 Schritte“, das Projekt für die Gesundheit des Niedersächsischen Turner-Bundes steht in Hessisch Oldendorf in den Startlöchern: Angeschoben vom DRK-Kreisverband Weserbergland wird der VfL Hessisch Oldendorf die Leitung übernehmen, unterstützt vom Verein für Kinder- und Jugendarbeit und von DRK-Ortsvereinen. Zum erweiterten Projektteam gehören Stadt und Seniorenrat.

veröffentlicht am 23.01.2020 um 17:30 Uhr

Avatar2

Autor

Annette Hensel Reporterin



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige