weather-image
°
×

Hauptgefreiter unterstützt für drei Wochen

Altenpflegezentrum Lebensbaum: Bundeswehr hilft beim Testen

HESSISCH OLDENDORF. Karin Raestrup, Geschäftsführerin und Leiterin des Altenpflegezentrums Lebensbaum Hessisch Oldendorf, sieht es als ein Geschenk an, dass sie nach Beantragung beim Gesundheitsamt in Hameln Unterstützung bei den Corona-Schnelltests durch einen Hauptgefreiten von der Bundeswehr bekommen hat.

veröffentlicht am 23.02.2021 um 17:00 Uhr

Avatar2

Autor

Reporterin
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige