weather-image
15°

Werbering lädt zum Frühlingsmarkt am 31. März ein

Angebote für Groß und Klein

HESSISCH OLDENDORF. Spiel, Spaß, Spannung und Einkaufsvergnügen sind angesagt, wenn der Werbering am Sonntag, 31. März, von 12.30 bis 17.30, Uhr zum Frühlingsfest mit verkaufsoffenem Sonntag einlädt.

veröffentlicht am 12.03.2019 um 20:13 Uhr

Im vergangenen Jahr ließen sich (v. li.) Mona, Annie und Anouk auf dem Frühlingsmarkt schminken. Auch in diesem Jahr gibt es mehrere Angebote für Kinder. Foto: ah
Avatar2

Autor

Annette Hensel Reporterin
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der SZ/LZ? Dann melden Sie sich hier mit Ihren SZ/LZ -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Ob Bekleidung, Schuhe oder Schmuck aus der farbenfrohen Frühjahrskollektion, neue Brillenmodelle oder Frühlingsblumen: Beim Bummel durch die Geschäfte gibt es viel zu sehen und zu kaufen. Im Hörmobil kann ein Hörtest gemacht werden, außerdem stellen drei Autohäuser und eine Fahrschule Fahrzeuge aus. Auch auf den einen oder anderen Oldtimer dürfen sich die Besucher freuen. Auf die Kinder warten entlang der Langen Straße Attraktionen wie Rennsimulator, Kinderkarussell und Hüpfburg. Dank Speedrollerbahn können sie sogar ohne Schnee rodeln. Am Stand des Hegerings können Vogelhäuser gebaut und die „Insassen“ des Infomobils bewundert werden.

Sowohl die Freiwillige Feuerwehr als auch die Initiative „Augen auf!“ tragen zum umfangreichen Kinderprogramm bei – unter anderem mit Kinderschminken, Glas-Bemalen, Dosen-Werfen, Turm-Bauen und Waffeln. Gegrilltes, Pommes, Fisch, Kuchen, Torten sowie warme und kalte Getränke sorgen dafür, dass die Küche an jenem Tag kalt bleiben kann.

„Wir freuen uns darauf, mit Ihnen und Ihrer Familie das Frühlingserwachen in Hessisch Oldendorf zu feiern“, so der Werberingvorsitzende Karsten Bock. „Wir hoffen auf viele große und kleine Gäste von nah und fern.“




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare