weather-image
22°

Zum Abschied: Feuerwehr überrascht Stadtbrandmeister mit Übung

„Feuer“ in Rumbecker Sporthalle

RUMBECK. Sirenenalarm schreckte am späten Montagnachmittag die südlich der Weser wohnenden Hessisch Oldendorfer auf. Um kurz nach 18 Uhr fuhr Löschfahrzeug auf Löschfahrzeug in Richtung Rumbeck – mit eingeschalteten Blaulichtern und warnenden Martinshörnern.

veröffentlicht am 29.07.2019 um 20:57 Uhr

Stadtbrandmeister Karsten Redeker (re.) und Tobias Ebbighausen beobachten die Übung. Foto: fn
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige