weather-image
17°

Positive Bilanz für die Kläranlage in Hessisch Oldendorf

Heißer Sommer, mehr Einnahmen

HESSISCH OLDENDORF. Die Kläranlage ist in die Jahre gekommen, derzeit sind Bauhandwerker dabei, das Betriebsgebäude in dem sich das Labor, die Schaltanlage, Büros und sanitäre Anlagen befinden, umzubauen. Auch die Fassade erhält einen neuen Anstrich. Bis Ende August sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Danach stehen die Erneuerung der Rechenanlage und die Instandsetzung des Beton-Zulaufgerinnes auf dem Plan, erklärt Björn Ladage, Betriebsführer der Stadtwerke Hessisch Oldendorf und der Kläranlagengesellschaft

veröffentlicht am 05.07.2019 um 14:00 Uhr
aktualisiert am 05.07.2019 um 19:50 Uhr

Blick über die Becken der Kläranlage. Mit den Rädern werden die großen Schieber bedient, um das Wasser von einem Becken ins andere zu lassen. Foto: pj

Autor:

PETER JAHN



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige