weather-image
23°
×

Politik übt heftige Kritik an htp und Subunternehmen

Kaputte Straßen durch Glasfaserausbau

BENSEN/HADDESSEN/HÖFINGEN/PÖTZEN. Glasfaserkabel über Wasserleitungen, unnötig aufgeschnittene Straßendecken – in der öffentlichen Sitzung des Ortsrates Süntel kocht die schlechte Stimmung hoch. „Dilettantische Arbeit, chaotisch und eine katastrophale Bauaufsicht“, lauten die Vorwürfe gegen htp und Subunternehmen. Für Ortsbürgermeister Friedrich Koch ist „die Maßnahme für die htp eine Nummer zu groß“.

veröffentlicht am 19.06.2020 um 05:00 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen