weather-image
25°

Michael Kapsner spielt Kompositionen von Böhm und Bach in der Stiftskirche

Konzert und Klönschnack im Kreuzgang

FISCHBECK. Das vierte Konzert im Rahmen der sommerlichen Orgelkonzerte in der romanischen Stiftskirche zu Fischbeck findet am Montag, 2. September, um 19.30 Uhr statt. In der romanischen Stiftskirche zu Fischbeck steht die 2007 erbaute Hillebrand-Orgel im norddeutsch-barocken Stil. Ab 18 Uhr sind die Stiftsgärten geöffnet, zudem gibt es wie immer Umtrunk und Klönschnack im Kreuzgang, ab 19.15 Uhr eine Einführung in das Programm durch den Künstler, um 19.30 Uhr beginnt das Konzert.

veröffentlicht am 29.08.2019 um 19:17 Uhr

Am Konzertabend sind die Gärten im Stift Fischbeck ab 18 Uhr geöffnet und im Kreuzgang wird ein kleiner Umtrunk angeboten. Foto: waldeck



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige