weather-image
17°

Schulleiter Ottmar Framke blickt auf ein ereignisreiches (Berufs-)Leben zurück

Lehrer, Offizier, Imker

HESSISCH OLDENDORF. „Frage nicht, was dein Vaterland für dich tun kann, frage, was du für dein Vaterland tun kannst.“ Diese berühmten Worte John F. Kennedys waren Ottmar Framkes Leitmotiv für seinen beruflichen Werdegang. In 35-jähriger Tätigkeit als Lehrer und Schulleiter in Hessisch Oldendorf hat er gravierende Spuren hinterlassen. Nun geht er in den wohlverdienten Ruhestand.

veröffentlicht am 03.07.2019 um 19:00 Uhr

Ottmar Framke prägte 35 jahre lang die Schullandschaft in Hessisch Oldendorf. .Foto: ah
Avatar2

Autor

Annette Hensel Reporterin



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige