weather-image
22°

Umweltbehörde will Grundstückseigentümer zum Aufräumen verpflichten

Lokenweg: Schrott soll verschwinden

HESSISCH OLDENDORF. Obwohl am Lokenweg Dutzende Fahrzeuge vor sich hin rosten (wir berichteten): Für eine Zwangsräumung des Grundstücks reicht die Rechtslage bisher noch nicht aus. Trotzdem will die Untere Umweltbehörde den Eigentümer des Grundstücks dazu auffordern, die Autowracks zu entfernen.

veröffentlicht am 06.02.2019 um 16:22 Uhr
aktualisiert am 06.02.2019 um 17:40 Uhr

Die Umweltbehörde bemängelt den Zustand des Grundstücks am Lokenweg. Doch den Eigentümer konnte sie noch nicht erreichen. Foto: dana
Jens Spickermann

Autor

Jens Spickermann Reporter / Newsdesk zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige