weather-image
×

Ein Wahrzeichen verschwindet

Nur noch Trümmer übrig: Ehemalige Leuna-Tankstelle abgerissen

HESSISCH OLDENDORF. „Heute früh habe ich geglaubt, ich sehe nicht richtig“, sagt ein Hessisch Oldendorfer und blickt fassungslos auf die Baustelle nahe dem Minikreisel gegenüber der alten Molkerei. Dort ist am Montag die Fassadenruine der freien Tankstelle, die Heinrich Schrader 1936 eröffnete, dem Erdboden gleichgemacht worden.

veröffentlicht am 28.10.2020 um 10:00 Uhr

Avatar2

Autor

Reporterin
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige