weather-image
22°
×

Gesundheitsstadt Hessisch Oldendorf ?

Politiker werfen Frage nach weiterem Ärztehaus auf

HESSISCH OLDENDORF. Im Gesundheitsbereich hat die Kleinstadt an der Weser einiges zu bieten. „Die Kernstadt verfügt über ein pharmazeutisches Unternehmen, mit der BDH-Klinik existiert ein hochkompetentes neurologisches Krankenhaus, eine Vielzahl von Fachärzten und Allgemeinmedizinern ist vor Ort und nicht zuletzt seien die Apotheken, physiotherapeutischen Praxen, Krankengymnasten und mehrere Fitness-Center genannt“, listen Kai-Uwe Eggers und Günter Kuhnert auf. Was den Chefs der Mehrheit aus SPD und Bündnis 90/Die Grünen im Stadtrat und ihren Fraktionsmitgliedern in der Kernstadt fehlt, ist ein Ärztehaus, obwohl es bereits zwei Standorte mit größerem medizinischem Angebot gibt.

veröffentlicht am 06.07.2021 um 10:30 Uhr

Autor

Reporter
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige