weather-image
31°
×

Öffis wollen Angebot im Februar 2020 starten

Rufbus statt Bürgerbus

HESSISCH OLDENDORF. In anderen Gemeinden gibt es sie bereits: Bürgerbusse, die von Ehrenamtlichen organisiert werden. Für Hessisch Oldendorf planen die Öffis aufgrund der dortigen Strukturen ein anderes Modell: den Rufbus. Hier müssen die Fahrgäste sich die Plätze vorher telefonisch sichern. Ab 2020 soll es losgehen.

veröffentlicht am 10.06.2019 um 16:03 Uhr
aktualisiert am 11.06.2019 um 11:10 Uhr

bohrer1

Autor

Reporter
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige