weather-image
20°

Ein guter Zuhörer ist wichtig

Senioren-Besuchsdienst: Offenes Ohr für Sorgen und Nöte

KRÜCKEBERG. „Besuche sind Seelsorge“, stellt Pastorin Dayana Hawkins klar. Mehr als 100-mal im Jahr besuchen die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Besuchsdienstes im gemeinschaftlichen Pfarramt Wesertal kranke, ältere und alleinstehende Menschen in den Gemeinden rund um Hessisch Oldendorf. Bei einem Gedankenaustausch im Gemeindehaus in Krückeberg wollten die Helferinnen jetzt für ihre wichtige Arbeit werben.

veröffentlicht am 14.09.2018 um 16:37 Uhr
aktualisiert am 14.09.2018 um 21:30 Uhr

Viele Senioren wünschen sich einen Menschen, der ihnen Zeit schenkt und zuhört. Das übernehmen die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Besuchsdienstes des „Gemeinschaftlichen Pfarramts Wesertal“. Themenfoto: pixabay
Avatar2

Autor

Ernst August Wolf Reporter



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare