weather-image
20°
×

Hintergrundinformationen und Fotografien an der Abteimauer

Tafel informiert über Standorte seltener Süntebuchen

FISCHBECK/BAD MÜNDER. Als Teufels- oder Hexenholz wurde sie im 19. Jahrhundert von den Menschen nahezu ausgerottet. Heutzutage rückt die einzigartige Süntelbuche wieder mehr in das Bewussten. So hat der Naturpark Weserbergland Informationstafeln herausgebracht, die Standorte einzelner und mehrerer Süntel-Buchen in der Region abbilden.

veröffentlicht am 17.04.2020 um 13:00 Uhr
aktualisiert am 17.04.2020 um 18:40 Uhr

Avatar2

Autor

Reporterin
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige