weather-image
×

Doch Besserung ist in Sicht

Überfüllte Busse: Dorfkinder bleiben auf der Strecke

HESSISCH OLDENDORF. Einige Schulkinder, die mit dem Bus zwischen Hessisch Oldendorf und Hameln pendeln müssen, hatten es in der letzten Zeit nicht leicht: Seit Ende der Sommerferien seien bestimmte Schulbusse ständig überfüllt, sodass die Fahrer an einzelnen Haltestellen keine Kinder mehr zusteigen ließen, berichtet eine Leserin aus Hessisch Oldendorf stellvertretend für mehrere Eltern.

veröffentlicht am 28.11.2021 um 15:00 Uhr

28. November 2021 15:00 Uhr

Jens Spickermann
Reporter / Newsdesk zur Autorenseite

HESSISCH OLDENDORF. Einige Schulkinder, die mit dem Bus zwischen Hessisch Oldendorf und Hameln pendeln müssen, hatten es in der letzten Zeit nicht leicht: Seit Ende der Sommerferien seien bestimmte Schulbusse ständig überfüllt, sodass die Fahrer an einzelnen Haltestellen keine Kinder mehr zusteigen ließen, berichtet eine Leserin aus Hessisch Oldendorf stellvertretend für mehrere Eltern.

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen