weather-image
×

Unikate aus der Weihnachtsscheune

FISCHBECK. Das Weihnachtsfest rückt näher und die Geschenkeliste ist lang? Dann lohnt sich ein Ausflug zur „Weihnachtsscheune“ an der Zentralstraße 12 in Fischbeck.

veröffentlicht am 15.11.2021 um 18:34 Uhr

Bereits seit Wochen arbeiten viele fleißige Hände daran, adventliche Gestecke, weihnachtliche und winterliche Dekorationen und schöne Arbeiten aus Holz und Naturmaterialien anzufertigen. So wird fleißig gehobelt, geklebt, gestanzt oder verpackt. Jedes Produkt ist ein Unikat und wird in Handarbeit von Menschen mit Taubblindheit/Hörsehbehinderung hergestellt. Fachlich begleitet werden die beschäftigten Menschen mit Taubblindheit und Hörsehbehinderung von kompetenten und engagierten Mitarbeitern in der Werkstatt des Deutschen Taubblindenwerks in Fischbeck.

In rustikal-gemütlicher Atmosphäre gibt es in der „Weihnachtsscheune“ eine große Auswahl an schönen Geschenkideen für Weihnachten. Passend zur gemütlichen Jahreszeit stehen auch wieder die beliebten Kaminanzünder K-Lumets® zum Verkauf.


Die „Weihnachtsscheune“ ist von Montag bis Sonntag in der Zeit von 8 bis 21 Uhr geöffnet.

red




Anzeige
Anzeige
Anzeige