weather-image
22°

Sanierung der Pfarrscheune abgeschlossen – Wohnprojekt kann besichtigt werden

„Uns soll niemand verlorengehen“

GROSSENWIEDEN. 2007 kam der Plan, die denkmalgeschützte Pfarrscheune in Großenwieden zu einem alters- und behindertengerechte Wohngemeinschaft umzubauen, auf. Das Projekt ist nun dank europäischer Fördermittel umgesetzt worden und kann besichtigt werden.

veröffentlicht am 03.05.2019 um 18:20 Uhr

Wilfried Eldracher (li.) und Hans Peter Thul freuen sich über die abgeschlossene Sanierung. Foto: bj

Autor:

Barbara Jahn



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige