weather-image
20°

Günter Dahmen erlebt nach Jahrzehnten erneut glückliche Stunden – diesmal bei „Rock im Hof!“

Wiedersehen in Weibeck

WEIBECK. Großes Fest im kleinen Dorf am Weseraltarm. Zwar können die Veranstalter von „Rock im Hof!“ nicht ganz die Besucherzahl des Vorjahres erreichen, dennoch sind sie hochzufrieden, denn die Stimmung der knapp 500 jüngeren und junggeblieben Gäste ist gut. Dafür sorgen auf der Bühne die Bands Daisy Town mit Country und Western sowie Whyback mit fetzigem Rock und Pop.

veröffentlicht am 19.08.2018 um 17:42 Uhr

Die Band Whyback heizte am Abend bei „Rock im Hof!“ kräftig ein. Foto: PJ

Autor:

Peter Jahn



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare