weather-image
19°
×

Wahlkampfhilfe für Stefan Wittkop

Wirtschaftsminister besucht Pomona Kellerei – doch um Getränke geht’s nur am Rande

HESSISCH OLDENDORF. Prominenter Besuch in Hessisch Oldendorf: Bernd Althusmann, niedersächsischer Wirtschaftsminister und Vorsitzender der Landes-CDU, war am Donnerstag in der Pomona Kellerei zu Gast. Um die Fertigung und Abfüllung von Getränken – dem Geschäft von Pomona – ging es dabei aber nur am Rande. „Ich bin als Landesvorsitzender der CDU gekommen, um meinen Kandidaten zu unterstützen“, sagte Althusmann. Gemeint war der CDU-Landratskandidat Stefan Wittkop, der die Gelegenheit nutzte, sich eng an der Seite des Ministers zu präsentieren.

veröffentlicht am 06.02.2020 um 20:13 Uhr
aktualisiert am 06.02.2020 um 21:10 Uhr

Jens Spickermann

Autor

Reporter / Newsdesk zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige