weather-image
10°
×

Achim Pohl ist zum fünften Mal in Folge zum stellvertretenden Ortsbrandmeister Gelldorfs ernannt worden

Achim Pohl erneut stv. Ortsbrandmeister: „Ein Vorbild für alle“

GELLDORF. Schon seit 1997 bekleidet Achim Pohl in Gelldorf das Amt des stellvertretenden Ortsbrandmeisters. Nun ist er erneut in seinem Amt bestätigt worden.Obernkirchens Bürgermeister Oliver Schäfer wollte aber nicht nur Pohls Amt verlängern, sondern ihm vor allem seinen besonderen Dank zollen. So auch Ortsbrandmeister Karsten Lichter, der Pohl als ein „Vorbild für alle, die so ein Amt bekleiden wollen“, bezeichnete und Gelldorfs Ortsbürgermeister Andreas Hofmann: „Achim beweist seit langer Zeit, dass er das richtige Händchen hat, um seine Kameraden zu führen. Vor allem für diese Stabilität will ich meinen Dank ausdrücken.“

veröffentlicht am 27.12.2020 um 16:57 Uhr
aktualisiert am 27.12.2020 um 17:30 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige