weather-image
20°
×

Warme Sommer: Amphibien leiden

Alle reden vom Wetter – auch Kröten und Unken

OBERNKIRCHEN. Der Nabu-Niedersachsen führt im Steinbruch Liekwegen Artenschutzmaßnahmen für die gefährdeten Amphibienarten durch. Was zunächst rabiat aussieht, ist eine wichtige Maßnahme zum Erhalt der Artenvielfalt in dem Gebiet.

veröffentlicht am 06.02.2020 um 00:00 Uhr

4301_1_orggross_f-westermann

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige