weather-image
15°
×

Stadt setzt auf Videobeweis

Angeblich Fehleinleitungen ins Kanalnetz

KRAINHAGEN. Gibt es am Hackenberg Fehlanschlüsse oder gar bewusste Fehleinleitungen, durch welche Regen- beziehungsweise Klarwasser in die Schmutzwasserkanalisation gelangt? Diese Frage beschäftigt neben der Stadt Obernkirchen nun auch den Ortsrat Krainhagen. „Der Abwasserverband Auetal hat den Hinweis einer Anwohnerin erhalten, wonach von dort Klar- beziehungsweise Regenwasser in die Schmutzwasserkanalisation eingeleitet werden soll“, berichtet Obernkirchens Bürgermeister Oliver Schäfer bei der jüngsten Zusammenkunft des Ortsrats Krainhagen unter Regie von Ortsbürgermeister Hermann Albers.

veröffentlicht am 09.03.2021 um 14:07 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige