weather-image
19°
×

„Die einzige Möglichkeit“

Ausschuss ohne Einwände: Stadt soll Fernwärmenetz übernehmen

OBERNKIRCHEN. Die Übernahme des Fernwärmenetzes sah der Bürgermeister als „einzige Möglichkeit am Ende des Tages“, doch Bedenken musste Oliver Schäfer im Fachausschuss nicht fürchten: Es gab sie nicht. Mit der Wärme werden Freibad, Schule und zwei Häuser versorgt.

veröffentlicht am 13.03.2020 um 16:20 Uhr
aktualisiert am 13.03.2020 um 18:30 Uhr

4301_1_orggross_f-westermann

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige