weather-image
33°
×

Aber Neuzulassungen liefen nicht optimal / MdB Mike Beermann informiert sich

Autohaus Matz übersteht Corona gut

OBERNKIRCHEN. Keine Kurzarbeit – und Verkaufszahlen, die trotz der Coronakrise kaum unter denen des Vorjahres liegen: Das Fahrzeughaus Matz ist vergleichsweise gut durch die Pandemie gekommen. Allerdings gab es bei den Neuzulassungen der Autos auf dem Höhepunkt der Krise viel Sand im Getriebe. Das berichtet Maurice Matz vom gleichnamigen Obernkirchener Fahrzeughaus in einem Gespräch mit Maik Beermann.

veröffentlicht am 22.07.2020 um 12:29 Uhr
aktualisiert am 22.07.2020 um 17:10 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen