weather-image
22°

15 Baudenkmäler öffnen ihre Türen am Tag des Denkmals

„Bekanntes anders sehen“

OBERNKIRCHEN. Unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ lädt die Schaumburger Landschaft gemeinsam mit den Eigentümern der Denkmale, den Gemeinden und vielen ehrenamtlich Mitwirkenden auch in diesem Jahr zum europaweit durchgeführten Tag des Denkmals ein – nun schon zum 26. Mal. Am Sonntag, 8. September, werden vor allem Denkmäler und Museen in Obernkirchen öffnen. Das Motto des diesjährigen Tags des offenen Denkmals entstand anlässlich des Jubiläums „100 Jahre Bauhaus“.

veröffentlicht am 12.08.2019 um 17:39 Uhr
aktualisiert am 12.08.2019 um 19:20 Uhr

Öffnen gemeinsam am Tag des Denkmals Türen, wie die der Vehlener Mühle: Winfried Brempel, Eigentümer der Vehlener Mühle, (v. links), Lu Seegers, Sabine Meier und Manfred Röver von der Schaumburger Landschaft. Foto: leo
Leonhard Behmann

Autor

Leonhard Behmann Volontär zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige