weather-image
20°
×

Aufbau für erstes Folkfestival in Bergstadt am Wochenende hat begonnen

Ein klingender „Versuchsballon“

OBERNKIRCHEN. Es ist eine Premiere und ein „Versuchsballon“, wie es die Vorsitzende des Kulturfensters, Dörte Worm-Kressin, nennt, – das erste Obernkirchner Folk-Festival startet an diesem Wochenende. Der Name des Festivals – „TraFOLK“ – spielt dabei auf das Trafohäuschen auf dem Kirchplatz, das der Sitz des Vereins „Kulturfensters“ ist, an. Vor dem kleinen Häuschen werden an den zwei Tagen gleich vier Bands Festival-Besucher mit Folkmusik unterhalten.

veröffentlicht am 14.08.2019 um 17:20 Uhr
aktualisiert am 14.08.2019 um 18:00 Uhr

Leonhard Behmann

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige