weather-image
31°

Tagsüber bald Alarm in drei Orten / Quereinsteiger gesucht

Feuerwehr geht neue Wege

KRAINHAGEN. Die Freiwillige Feuerwehr Krainhagen sucht dringend Mitstreiter. Zwar sei die Zahl der aktiven Mitglieder im Soll. „Sie ist aber durchaus kritisch“, sagt Ortsbrandmeister Stephan Konczak. Besonders problematisch sei der Personalmangel bei Einsätzen am Tage. „Viele sind dann nicht zu Hause, sie arbeiten weiter weg oder müssen auf ihre Kinder aufpassen“, erklärt der Ortsbrandmeister das Problem. Die Krainhäger sind mit dieser Situation nicht allein. Die Tagesverfügbarkeit sei bei Feuerwehren in ganz Obernkirchen ein großes Problem.

veröffentlicht am 05.04.2019 um 16:16 Uhr
aktualisiert am 05.04.2019 um 19:12 Uhr

Die Obernkirchner Ortswehren haben besonders tagsüber zu wenig Personal. Stadtbrandmeister Volker Schramm will deshalb in Zukunft mehrere Feuerwehren gleichzeitig zu Einsätzen alarmieren. Foto: leo
Leonhard Behmann

Autor

Leonhard Behmann Volontär zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare