weather-image
33°
×

Stadt sperrt Flächen ab

Friedlicher Aussichtspunkt in Obernkirchen wird „störender Treffpunkt“

OBERNKIRCHEN. Die an der Lieth im Schatten der „Bismarck-Eiche“ stehende Sitzbank ist einer der schönsten Plätze der Bergstadt. Allerdings ist der Bereich rund um den mächtigen Baum und die kleine Bank seit einiger Zeit abgesperrt. Grund sind vor allem junge Motorradfahrer und Autotuner, sagt die Stadt:

veröffentlicht am 02.07.2020 um 14:36 Uhr

Michael_Werk

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen